Japan

Japans finanzieller Wachhund setzt niedrigere Bitcoin Storm Leverage-Obergrenze für Crypto-Margin-Händler fest

Japans oberste Finanzaufsichtsbehörde plant, das Risiko für Kryptowährungs-Margin-Händler zu verringern, indem die zulässige Hebelwirkung auf das Zweifache der Einlage reduziert wird.

Einige Plattformen im Bitcoin Storm Crypto-Bereich bieten eine Hebelwirkung von weit über 100x

Die Financial Services Agency wird die neue Regelung in einer Bitcoin Storm Revision des Finanzinstrumenten- und Börsengesetzes einführen, die im Frühjahr hier erwartet wird, hieß es in einem Bitcoin Storm Bericht der Japan Times am Samstag.

Während die Branche des Landes bereits einer selbst auferlegten Regel folgt, die eine maximale Hebelwirkung von vier Mal vorsieht, will der Watchdog diese aufgrund der Volatilität der Kryptomärkte halbieren, heißt es in dem Artikel.

Die 2x-Obergrenze wurde durch Analyse der historischen Preisbewegungen sowie der Kryptowährungsbestimmungen in Europa und den USA ermittelt, teilten die Quellen der Times mit.

Bitcoin

Die Entscheidung folgt auch Gesprächen mit der Japan Virtual Currency Exchange Association – der Selbstregulierungsbehörde des Landes

Beim Margin-Handel werden Vermögenswerte mit geliehenen Mitteln gehandelt, wobei der Hebel das Vielfache der anfänglichen Einlage ist, die geliehen werden kann. Einige Plattformen im Crypto-Bereich bieten eine Hebelwirkung von weit über 100x.

Der bekannte Ökonom und Krypto – Kritiker Nouriel Roubini hat zuvor losschlagen an Börsen so hohen Hebelwirkung bietet sagen , dass sie zu viel Risiko Händler aussetzen.

Standard
Litecoin

Top 10 der besten Litecoin-Geldbörsen für 2020 – Bewahren Sie LTC-Münzen sicher auf

Litecoin ist die weltweit erste Altmünze, die 2011 von Charlie Lee erstellt wurde , und wie Bitcoin ist sie auch eine Open-Source-P2P-Digitalwährung.

Im Gegensatz zu den turbulenten Wellen anderer Kryptomünzen ist Litecoin in Bezug auf die Marktkapitalisierung konstant in der Liste der fünf weltweit führenden Kryptowährungen vertreten und hat sich im Vergleich zu seinen Mitbewerbern als relativ sichere Wette erwiesen.

In den letzten sechs Monaten ist Litecoin um mehr als 2000% gewachsen und steigt stetig an

Litecoin ist eine dezentralisierte Währung, die weltweit verwendet wird und es Benutzern auf der ganzen Welt ermöglicht, sofort und unmittelbar Zahlungen zu leisten. Es wird mit der Technologie von Blockketten betrieben und hat laut dieser Quelle keine zentralen Behörden. Litecoin hat eine verbesserte Effizienz und bietet Sicherheit. Es bietet den Benutzern vollständige finanzielle Kontrolle und ermöglicht schnelle Transaktionen.

Dies sind die Gründe, warum Litecoin in den letzten Tagen wertvoller geworden ist.

Viele Investoren suchen nach Wegen, um ihre Litecoins sicher aufzubewahren. Deshalb haben wir uns überlegt, eine Liste zuverlässiger und sicherer Litecoin-Brieftaschen zu erstellen.

Ihre Litecoin-Brieftasche ist möglicherweise das wichtigste Werkzeug, das Sie zum Sichern und Schützen Ihrer Litecoins haben. Deshalb ist es sehr wichtig, dass Sie sich etwas Zeit nehmen, um sich mit ihnen vertraut zu machen!

Bitcoin

Was ist eine Litecoin-Brieftasche?

Eine Litecoin-Brieftasche ist ein Softwareprogramm oder eine Anwendung, mit der Sie Ihre Litecoins (LTC) sicher senden und empfangen können.

Es gibt verschiedene Arten von Brieftaschen auf dem Markt. Einige LTC-Portemonnaies konzentrieren sich auf die Sicherheit, andere sind einfach zu bedienen, beeinträchtigen jedoch die Sicherheit. In einigen Brieftaschen können Sie den Transaktionsverlauf sofort überprüfen. Andererseits müssen einige Geldbörsen mit ihren jeweiligen Portalen / Standorten verbunden sein, um die Historie zu überprüfen oder Gelder zu verwalten.

Die sicherste Brieftasche ist die, in deren Besitz sich die privaten Schlüssel befinden. Wenn Sie Ihren LTC auf einer Börse oder Site speichern, auf der Sie keine privaten Schlüssel besitzen, können Sie Ihre Litecoins im Falle eines Hacks verlieren.

Wir glauben, dass eine sichere Krypto-Brieftasche die folgenden Kriterien erfüllen sollte:

Die Brieftasche sollte eine aktive Entwicklungsgemeinschaft haben oder das Unternehmen sollte seriös sein.
Es sollte eine Sicherung und Wiederherstellung bereitstellen
Die Brieftasche sollte einfach zu bedienen und zu navigieren sein.
Es sollte mit verschiedenen Betriebssystemen und Geräten kompatibel sein .

Es sollte Ihnen ermöglichen, Ihre privaten Schlüssel zu kontrollieren .
Stellen Sie sicher, dass alle oben genannten Punkte erfüllt sind, bevor Sie eine Kryptowährungs-Brieftasche auswählen.

Webbrieftaschen – Ihre Litecoins werden auf dem Server eines anderen Benutzers gespeichert.

Desktop / Mobile Wallets – Ihre Litecoins werden auf Ihrem Gerät (z. B. Ihrem Laptop) gespeichert.

Jeder Brieftaschentyp hat seine Vor- und Nachteile. Offline-Brieftaschen gelten als sicherer, da jemand physischen Zugriff auf Ihren Computer benötigt, um sie zu stehlen. Sie können Litecoins jedoch auch nur von diesem bestimmten Gerät aus senden. Webbrieftaschen sind riskanter, weil jemand die Server der Unternehmen hacken und Ihre Münzen stehlen kann. Zum anderen können sie von jedem Ort der Welt aus eingesetzt werden.

Einige Brieftaschen sind kostenlos, während andere Brieftaschen Gebühren für verschiedene Transaktionen erheben. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Kleingedruckten lesen, wenn Sie eine Brieftasche auswählen. Außerdem sollten Sie alle Gebühren genau beachten, da sie sich sehr schnell summieren können.

Hardware-Brieftaschen – Diese Brieftaschen sind kleine Hardware-Teile, in denen Ihr privater Schlüssel sicher aufbewahrt wird. Das Gerät ist über ein USB-Portal mit Ihrem Computer verbunden. Diese Art von Brieftaschen wird am häufigsten empfohlen, da Sie damit Bitcoins mit vollständiger Sicherheit senden und empfangen können, da alle wichtigen Aufgaben auf dem Hardwaregerät offline ausgeführt werden. Sie haben aber auch einen Preis.

Hier finden Sie unverzüglich eine Liste verschiedener Hardware-, Web-, Desktop- und Android-Portemonnaies, in denen Sie Ihren LTC sicher aufbewahren können.

Standard